Der Geistachse des Mährens

  • physische Ansprüche : leicht
  • Zeitaufwand : bis 90 min
  • für Behinderte mit Rollstuhl geeignet: Ja

Haben Sie gerne Sehenswürdigkeiten und Kunst? Wir bitten Ihnen ein Programm an, das Olmütz und Kremsier verbindet. Dank dieses Programms entdecken Sie kulturelle und geistige Entwicklung des großen Teils von Mähren. Ein Ticket für drei Objekte in Erzdiözese Olmütz, die Kultur- und Geistgeschichte des Mährens präsentieren. Im Erzbischöflichen Schloss in Kremsier haben Sie eine Möglichkeit in Rahmen des Geistachses des Mährens die Repräsentationssaale oder die Gemäldegalerie zu besuchen.


Ausflugstipps

Im Erzbischöflichen Palast in Olmütz hat noch heute der Olmützer Bischof seinen Bischofssitz. Hier befindet sich auch der Thronsaal, in dem Kaiser Franz Josef I....

Schach-Synagoge in Holešov gehört zu den bedeuteten Sehenswürdigkeiten nicht nur in Holešov, sondern auch in der Tschechischen Republik. Sie ist heute die einzige...

Das denkmalgeschützte Gebäude des Schlosswasserwerkes liegt im Schutzgebiet, neben ehemaliger erzbischöflicher Münzstätte und in der Nähe des Schlosses in Kremsier. Die...